Der urbane Hindernislauf kommt erneut in die Residenzstadt

Nach der tollen Premiere im letzten Herbst findet die BKK Mobil Oil Urban Challenge Celle nun ihre Fortsetzung. Am Sonntag, 1. September fällt der Startschuss zur zweiten Auflage des spektakulären Hindernislaufs durch die niedersächsische Residenzstadt. Erneut stehen zwei Strecken zur Auswahl, eine Runde über vier Kilometer und ein 10-Kilometer Kurs. Sieben bzw. 13 attraktive Hindernisse sorgen für die nötigen Herausforderungen an Kraft und Klettervermögen.

Beide Runden binden die malerische Altstadt Celles sowie den Schloss- und Französischen Garten ein. Auf beiden Kursen sind nicht nur individuelle Kraft, Ausdauer und Koordination gefragt. An den anspruchsvollen Hindernissen gilt das Motto „Geimeinsam überwinden wir alles“ – Teamgeist als praktisch ungeschriebenes Gesetz. Die Urban Challenge bietet so für jeden Anspruch und jedes Leistungslevel ein unvergessliches Lauferlebnis.

Gewertet werden Einzelstarter, 4er-Teams und Mixed Couples.